Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

  Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung BMR

wir melden uns mit unserer Oktober-Ausgabe direkt von der Expo Real in München. Mit rund 100 Partnern aus Kommunen und Unternehmen ist die Region vom 8. bis 10. Oktober in München vertreten.

Am Vorabend der Messe durften wir NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach bei unserem traditionellen Chancenabend Ruhr begrüßen. In ihrer Dinner Speech betonte sie die Stärken und Potenziale des Immobilienstandorts: „Wer im Ruhrgebiet wohnt, wohnt in der Zukunft.“

Das sehen auch andere so: Interesse von Investoren an der Region ist so hoch wie nie. Im vergangenen Jahr wurde ein Investitionsvolumen von 3,5 Mrd. Euro im Immobilienmarkt Ruhr umgesetzt. Ein neuer Rekordwert, der A-Standorte wie Düsseldorf, Köln und Stuttgart locker hinter sich lässt. Weitere Daten und Fakten zum Immobilienmarkt Ruhr finden Sie auf unserer neuen digitalen Plattform www.Invest.Ruhr. Dort bündeln wir alles, was für Investoren bei Ansiedlungs- und Investfragen relevant ist: Immobilienkennzahlen, Wirtschafts- und Strukturdaten der Städte, unsere Standortsuche und den Investorenservice sowie die Zahlen zur Entwicklung der Leitmärkte. Damit erhöht sich auch die Sichtbarkeit der Kommunen und ihrer Immobilienprojekte.

Auf Messen ist es vor allem das Interesse am persönlichen Kontakt, das die Menschen zusammenbringt. Doch gibt es bereits viele digitale Lösungen, die zur Kommunikation eine Anwesenheit von Menschen oder Sachen überflüssig machen. In unserem BMR-Interview sprechen wir mit Geschäftsführer Christoph Bette und Entwickler Andreas Kohne vom Dortmunder Unternehmen Materna TMT über Virtual Reality in der Immobilienwirtschaft.

Für alle, die uns noch real auf der Expo Real erleben möchten: Sie finden uns in Halle B1, Stand 330. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Lektüre.

Herzliche Grüße
Ihr

Rasmus C. Beck
Vorsitzender der Geschäftsführung
Business Metropole Ruhr GmbH

 
 
 
 

ZUM START VON INVEST.RUHR DÜSSELDORF UND KÖLN ABGEHÄNGT

Auf dem Investmentmarkt für Gewerbeimmobilien die Standorte Köln, Düsseldorf und Stuttgart überholt und die bundesweit erste digitale Investment-Plattform für eine ganze Region gestartet: der Investitionsstandort Metropole Ruhr entwickelt sich weiter positiv.

Weiterlesen...

   
 
 
 

VIRTUAL REALITY IN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

Nicht viele Menschen können sich in einem Rohbau vorstellen, wie das Haus später einmal komplett ausgestattet aussehen wird. Das Dortmunder Unternehmen Materna TMT verlegt die Immobilien-Präsentation in die Virtuelle Realität – und macht sie damit zu einem echten Erlebnis.

Weiterlesen...

   
 
 
 

TINY HOUSES - DER NEUE IMMOBILIEN-TREND

Ein Immobilien-Trend schwappt nach Deutschland: „Tiny Houses“ sind klein, örtlich flexibel und nachhaltig. Ein Bürgerlabor in Dortmund will noch im Oktober ein solches Haus bauen und damit experimentieren.

Weiterlesen...

   
 
 
 

BMR INSIDE: MARTIN HOFFMANN

Eventmanager Martin Hoffmann organisiert den Messestand, mit dem sich die gesamte Metropole Ruhr auf der internationalen Immobilienmesse EXPO REAL in München präsentiert. Uns hat er verraten, was seinen Job so besonders macht.

Weiterlesen...

  BMR INSIDE  
 
 

Veranstaltungen und Projekte

 

METROPOLE RUHR AUF DER EXPO REAL 2018 IN MÜNCHEN

Mir rund 100 Partnern ist die BMR vom 8. - 10. Oktober auf der Expo Real vertreten. Besuchen Sie uns: Stand 330 in Halle B1.

 

MULTIPLIKATOREN-TRAINING AM 14. NOVEMBER IN ESSEN

Das nächste Multiplikatoren-Training zum BMWi-Programm "STEP-up! - Mehr Stromeffizienz in Unternehmen" zielt darauf ab, investive Maßnahmen von Unternehmen zur Verbesserung ihrer Stromeffizienz zu fördern.

 

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Business Metropole Ruhr GmbH
Kronprinzenstraße 6
45128 Essen

Tel.: 0201 / 63 24 88 - 0
info@business.metropoleruhr.de
www.business.metropoleruhr.de