‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ ‌ 
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier
Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung BMR

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Namen des gesamten BMR-Teams darf ich Ihnen zunächst ein frohes neues Jahr wünschen. Wir hoffen, Sie hatten einen schönen Jahreswechsel und 2019 hat für Sie bereits gut begonnen.

Wir haben vieles vor und freuen uns, starke Partner an der Seite zu haben, um die Region voranzubringen. In unserem aktuellen Metropole-Ruhr-Film haben wir für Sie unsere Aufgaben und Handlungsfelder zur Entwicklung des Wirtschaftsstandorts zusammengefasst.

Elektromobilität, Dieselfahrverbot, Autonomes Fahren: Für die Zukunft der Mobilität in der Region wird 2019 ein wichtiges Jahr. Professor Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Organisator des CAR-Symposiums, hat uns die Trends der Branche verraten. Die BMR veranstaltet auf dem Symposium ein Panel zum Thema Smart Mobility.

Bereits gestartet ist unser Aufruf zum Innovation Call 2019. Gesucht werden bis zum 15. Februar die besten Ideen zum Thema Greentech – Ressourcenschonung, Energie- und Materialeffizienz. Starke Unternehmen helfen den Teilnehmenden ihre Ideen weiterzuentwickeln. Tom Oefler, bei Innogy verantwortlich für Innovationen, ist einer der Mentoren. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, warum er den Wettbewerb unterstützt.

Herzliche Grüße
Ihr

Rasmus C. Beck
Vorsitzender der Geschäftsführung
Business Metropole Ruhr GmbH


IM GESPRÄCH MIT PROF. DR. FERDINAND DUDENHÖFFER

Die Metropole Ruhr ist als Deutschlands größte Stadt ein idealer Ort, um Fragen und Lösungsansätze für Verkehr und Logistik in Ballungsräumen zu diskutieren. Professor Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Organisator des CAR-Symposiums, hat uns die Trends der Branche verraten.

Weiterlesen...

INNOVATION CALL

Nach zwei erfolgreichen Wettbewerben in den Jahren 2017 und 2018 geht der Innovation Call mit dem Thema „Green Tech“ jetzt in die dritte Runde. Mentor Tom Oefler vom Innogy Innovation Hub hat uns verraten, wie er die Gründer unterstützt.

Weiterlesen...

DIE BMR 2.0

Neues Jahr - neue Struktur. In einem gemeinschaftlichen Entwicklungsprozess haben wir die Voraussetzungen für eine agilere Projektarbeit geschaffen, mit der wir die Region voranbringen. Ein exklusiver Einblick.

Weiterlesen...

BMR INSIDE

BMR INSIDE: HEINER KALVELAGE

Als Fußballer braucht man Eigenschaften, die auch im Berufsleben zählen – die richtige Technik, Ausdauer und Teamgeist. Heiner Kalvelage verstärkt ab sofort das Greentech-Team.

Weiterlesen...

Veranstaltungen und Projekte

CAR SYMPOSIUM

Am 6. und 7. Februar kommen über 1.200 Top-Entscheider aus der Automobilbranche zusammen und diskutieren über die Chancen und Herausforderungen zukünftiger Mobilität.

LEITMESSE E-WORLD

Als Informationsplattform für die Energiebranche versammelt die E-world vom 5.-7. Februar 2019 internationale Entscheider in Essen - Startup-Speeddating inklusive. Themenschwerpunkt 2019: Smart City und Climate Solutions

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Business Metropole Ruhr GmbH
Am Thyssenhaus 1-3
45128 Essen

Tel.: 0201 / 63 24 88 - 0
info@business.ruhr
business.ruhr