Die Business Metropole Ruhr GmbH veröffentlicht regelmäßig kurze Artikel und Nachrichten zu Themen, die eine hohe Relevanz für den Wirtschaftsstandort Ruhrgebiet haben.

In der unten aufgelisteten Ansicht finden Sie schnell und einfach alle tagesaktuellen Themen, die die Region wirtschaftlich bewegen.

Kontakt

Gregor Boldt
Bereichsleiter
Tel.: +49 201 632488-24
Fax: +49 201 632488-99
boldt@business.metropoleruhr.de

Kontaktdaten speichern


Diesen Artikel weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Tagesaktuelle Nachrichten -

Der Neustart mit DHL, Harpen und Landmarken AG rückt näher. Das ehemalige Opel-Gelände kann bald mit neuen Bürogebäuden bebaut werden.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Neue, moderne Straßenbahnen fahren demnächst zwischen Bochum und Gelsenkirchen.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Der Regionalverband Ruhr schafft neue Verbindungen zwischen den Ruhrstädten. Unter anderem in Recklinghausen und Haltern fließen neun Millionen Euro...

Tagesaktuelle Nachrichten -

An der Emscher wohnen? Das wollte früher niemand. Bald könnte sich das jedoch ändern: Wenn aus der Emscher ein sauberer Fluss geworden ist.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Über 300 Attraktionen stehen für 2017 auf dem Programm.Eröffnet wir das Grüne Hauptstadt-Jahr mit einem Bürgerfest im Grugapark.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Personalentwicklung im Mittelstand: Ein neues Programm soll die Führungskräfte von morgen fördern.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Der Radweg entlang des Ruhrtals zieht sich vom Sauerland bis nach Duisburg. Das macht ihn zu einem der beliebtesten in ganz NRW.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Was macht Einkaufen in der Stadt attraktiv? Das wollen Studenten von sechs Unis, darunter auch Bochum und Dortmund, mit Befragungen herausfinden.

Tagesaktuelle Nachrichten -

wmr unterstützt die Ansiedlung des Logistikdienstleisters Arvato in Marl mit hunderten Arbeitsplätzen.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Architekten, Designer und Informatiker sind beim „Innovation Call“ aufgerufen, Ideen für die Gesundheitsbranche zu entwickeln.

 

Tagesaktuelle Nachrichten -

Im Stadion des BVB knüpften etwa 300 hochkarätige Vertreter von Wirtschaft und Politik neue Kontakte zwischen NRW und Polen.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Bildungsunmfeld verbessern: mit Landesmitteln saniert die Stadt Duisburg ihre Schulen und schafft so bessere Lernumgebungen.