×
×

Daten & Fakten

Leitmarkt Nachhaltiger Konsum

Im Leitmarkt Nachhaltiger Konsum fällt der Anteil an der Gesamtbeschäftigung mit 120.790 Beschäftigten (6,9 %) erneut etwas geringer aus als im Vorjahr (7,0 %). Allerdings ist die Zahl der Beschäftigten ist diesem Leitmarkt im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen (+0,7 %).

Dabei konnten alle Teilbereiche Beschäftigungszuwächse verzeichnen. Regionale Schwerpunkte des Nachhaltigen Konsums bestehen im Kreis Wesel sowie Hamm, Mühlheim an der Ruhr und Oberhausen. Die Zahl der Unternehmen war im Betrachtungszeitraum rückläufig (-2,1 %).

Die nunmehr noch 10.679 Unternehmen erwirtschafteten jedoch einen Umsatz von rund 70 Mrd. Euro und verzeichneten damit ein Plus von +8,9 %. Besondere Zugewinne entfielen dabei auf die Produktion von kurzlebigen Konsumgütern (+25,8 %).

Der Leitmarkt

im Detail

120.790 (+0,7%)

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

10.679 (-2,1%)

Unternehmen

70,02 Mrd. € (+8,9%)

Umsatz

Zu den anderen Leitmärkten

Ihr Kontakt zu uns!

Kontakt

Benjamin Legrand
Pressesprecher

Tel.: +49 201 632488-24
Fax: +49 201 632488-99

legrand@business.ruhr

Kontakt

Antje Felchner
Projektmanagerin | Onlinekommunikation

Tel.: +49 201 632488-15
Fax: +49 201 632488-99

felchner@business.ruhr