×
×

SHAMROCKPARK Herne

Die „FAKT SHAMROCKPARK GmbH“ hat große Pläne für das ehemalige RAG-Gelände in Herne: Auf einer Grundstücksgröße von fast 100.000 m² soll ein komplett neues Geschäfts- und Wohnquartier entstehen.

Vorgesehen sind Büro, Hotel, Boardinghouse, Business- und Konferenzcenter mit Gastronomie und Festsaal, familiengerechtem Wohnungsbau, Kindergarten und Seniorenresidenzen – ein Nutzungsmix also, der alle Altersstufen und Geschäfts- sowie Privatleute berücksichtigt.

Von viel Grün umgeben, wird der SHAMROCKPARK zukunftsorientiert und energieeffizient unter dem Stichwort „Digitalisierung 2050“ errichtet. FAKT AG, Eon Energy Solution und die Herner Stadtwerke entwickeln gemeinsam ein Konzept für Wärme- und Stromversorgung sowie für Mobilität und Breitband. So sollen Anwohner beispielsweise in einem Parkhaus mit modernsten Lademöglichkeiten ihre Elektrofahrzeuge mit Hilfe von Super-Chargern in 30 Minuten aufladen können; die Gebäude werden mit Glasfaser für ein schnelles Internet ausgestattet. Geplant sind weiterhin ein Rechencenter sowie neue Breitband- und Mobilitätsdienstleistungen, z.B. E-Car-Sharing und die Bereitstellung von E-Rollern.

Der SHAMROCKPARK soll seinen offenen Charakter behalten. Die Bestandsgebäude bleiben mit wenigen Ausnahmen erhalten und werden durch Neubauten, z.B. das World Center, ergänzt. Momentan werden die gut erhaltenen Gebäude revitalisiert, umgenutzt und vermietet. Gleichzeitig wird der Masterplan verfeinert. Bereits Ende 2019 soll so der Wandel des Parks zu erkennen sein.

Kontakt

Janina Wrobel
FAKT AG

Tel.: +49 201 17003-461

janina.wrobel@fakt-ag.com

Real Estate Facts

(pdf 5.0 MB)

Download

Standortdaten

(pdf 910.8 KB)

Download