CAREBRICK® Deutschland GmbH

CAREBRICK® steht für Ceramic Air Round Element

 

Das Unternehmen CAREBRICK® Deutschland GmbH hat einen niederländischen Ursprung. CAREBRICK® bietet eine strukturelle Lösung bei Feuchtigkeitsproblemen in Häusern.

 

Die Niederlande sind im Wasserbau weltweit führend. Das sind sie natürlich nicht aus reiner Leidenschaft, sondern aus Notwendigkeit. Die Erklärung ist naheliegend: Gut die Hälfte des Festlandes liegt weniger als einen Meter über dem Meeresspiegel und rund ein Viertel sogar unterhalb des Meeresspiegels.

Diesen Umstand zu danken bringen die Niederlande innovative Entwicklungen rund um Wasser und Trockenlegung hervor. Auch in Wohnraum spielt dies eine grosse Rolle. Ende der 1970er Jahre entwickelte Herr Schrijver Sen. das von aussen installierte System zur Trocknung von Wänden bei aufsteigender und durchschlagender Nässe.

Sein Sohn, Harm Schrijver, Inhaber von CAREBRICK® Niederlande und Deutschland hat das System weiterentwickelt und die Installation perfektioniert.

 

Installation

Die durchschnittliche Anzahl der Elemente beträgt 2,2 per Meter. Mit dieser Belüftung wird dem Gebäude, abhängig von Wind und Wetter, durchgängig Feuchtigkeit entzogen.

 

Funktion

Durch die Öffnung des Elements gelangt Luft von außen in die Luftkammern des Elements. Die zweite Öffnung sorgt für einen Durchzug, wodurch ein Luftstrom entsteht. Hierdurch kühlt sich die Luft in der Hülse mittels des Verdunstungsprozesses ab und es entsteht eine gezielte Kältebrücke. Die Feuchtigkeit in der Wand und im Zwischenraum (bei 2-schaligen Wänden) strömt zum kältesten Punkt. Die Feuchtigkeit sammelt sich dort und wird mit dem Luftstrom nach draußen gezogen und verlässt so die Wand. Bei diesem Prozess wird nicht nur die Feuchtigkeit aus dem äußersten Teil der Wand entfernt, sondern auch die Feuchtigkeit aus der Innenseite.



Kontakt


Adresse

  • Feldmark 102
    44803 Bochum

zurück zur Übersicht