FÖRDERSCOUT LIVE: FÖRDERPROGRAMME FÜR INDUSTRIE 4.0 IN KMU

Die Digitalisierung revolutioniert die Industrie nachhaltig und vernetzt Menschen, Maschinen und Produkte direkt miteinander. Im Rahmen von Förderscout LIVE laden wir Sie am 29.11.2018 in die Lern- und Forschungsfabrik nach Bochum ein. Dort erhalten Sie einen Einblick in die Förder- und Unterstützungsmaßnahmen im Bereich Industrie 4.0 und erleben den aktuellen Stand der Technik direkt vor Ort.

 

Programm

13.00 Uhr
Eintreffen und Empfang 

Kommen Sie bei einem Imbiss an der Ausstellung „Meet the Expert“ mit den Fach- und Programmvertretern ins Gespräch und lassen Sie sich zu Ihren Vorhaben beraten.

 

13.45 Uhr       
Willkommen zu Förderscout LIVE

Andrea Höber, Business Metropole Ruhr GmbH
Markus Majdaniuk, Bochum Wirtschaftsentwicklung
Prof. Dr.-Ing. Dieter Kreimeier, Lehrstuhl für Produktionssysteme (LPS)
an der Ruhr-Universität Bochum (RUB)

 

14.00 Uhr      
Vorstellung der LPS Lern- und Forschungsfabrik

Prof. Dr.-Ing. Dieter Kreimeier, LPS an der RUB

 

IM GESPRÄCH: FÖRDERPROGRAMME FÜR INDUSTRIE 4.0 IN KMU - INFORMATIONEN UND ERFAHRUNGEN AUS DER PRAXIS

 

14.15 Uhr        
BMBF-Programm: Industrie 4.0 (I4.0)-Testumgebungen für KMU

Lennard Sielaff, Nationale Kontakt- und Koordinierungsstelle I4KMU - Universität Stuttgart

 

14.30 Uhr      
Die Unternehmenssicht: I4.0-Testumgebungen für KMU in der Praxis
 

Projekt ExpertSHARE:
Projekt: Predictive Maintenance
Frau R. Flunkert, Zolitron GmbH

Projekt: iCloud:
Erprobung von Cloud-Lösungen für den Einsatz in I4.0 Umgebungen
Burkhard Noltensmeier, teuto.net Netzdienste GmbH

 

15.30 Uhr      
Kaffeepause & Ausstellung „Meet the Expert“

 

16.00 Uhr      
Potentiale des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Siegen (Standort Bochum) für Unternehmen aus der Region

Prof. Dr.-Ing. Dieter Kreimeier, LPS an der RUB

 

16.15 Uhr        
Die Unternehmenssicht: Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum in der Praxis
Christian Griffel, SI-Automation

 

16.30 Uhr
Aktuelle Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten von Digitalisierungsmaßnahmen

Markus Majdaniuk, Bochum Wirtschaftsentwicklung

 

INDUSTRIE 4.0 LIVE ERLEBEN

 

16.45 Uhr       
Lab-Tour durch die Lern- und Forschungsfabrik

Henning Oberc, Lehrstuhl für Produktionssysteme
an der Ruhr-Universität Bochum

 

17.30 Uhr       
Abschluss
der Veranstaltung und Get Together bei der Ausstellung „Meet the Expert“

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

AUSSTELLER

Business Metropole Ruhr GmbH / Bochum Wirtschaftsentwicklung / Bochumer Institut für Technologie gGmbH

Passende Unterstützungsmöglichkeiten für KMU

IWEX - Institut für WertschöpfungsExzellenz der Ruhr-Universität Bochum

Qualifizierung für KMU im Lean Management

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Siegen

 

Unterstützungsmaßnahmen für KMU im Bereich Industrie4.0 - BMWi-Förderlinie Mittelstand-Digital

Nationale Kontakt- und Koordinierungsstelle I4KMU der Universität Stuttgart

BMBF-Förderprogramm Industrie 4.0 Testumgebungen für KMU

NRW.BANK

Finanzierungsmöglichkeiten der NRW.BANK im Bereich Digitalisierung und Industrie 4.0

DLR Projektträger

BMBF-Förderprogramm KMU-innovativ! – Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologien und Mensch-Technik Interaktion

 

 

Adresse


Die Veranstaltung findet statt in der:

Lern- und Forschungsfabrik der Ruhr-Universität Bochum
Industriestr. 38c
44894 Bochum

Anmeldung Förderscout Live Bochum

Dieses Vorhaben wird gefördert durch

Kontakt

Nina Kuenzer
Projektmanagerin
Tel.: +49 201 632488-42
Fax: +49 201 632488-99
kuenzer@business.metropoleruhr.de

Kontakt

Kerstin Sukale
Projektmanagerin
Tel.: +49 201 632488-19
Fax: +49 201 632488-99
sukale@business.metropoleruhr.de

Diesen Artikel weiterempfehlen