Hannover Messe

Industrieunternehmen sind wesentliche Treiber für Dienstleistungen, Logistik, Ressourceneffizienz und Handel in der Metropole Ruhr. Besonders in der Zusammenarbeit mit Produktdesign- und Software-/Gamesunternehmen entstehen neue Lösungen und Ideen zur Neu- und Weiterentwicklung von Produkten. Produktdesign- und Software-/Gamesunternehmen sind somit wertvolle Partner für Industrieunternehmen, die ihre Marktanteile ausbauen und den wirtschaftlichen Erfolg erhöhen wollen.

Unter dem Label "Innovationsraum Ruhr" bieten wir Produktdesign- und Software-/Gamesunternehmen aus der Metropole Ruhr die Möglichkeit dies unter Beweis zu stellen und sich in diesem Jahr auf der Hannover Messe (25.- 29.04.2016) mit einem marktfähigen, innovativen Produkt zu präsentieren. Denn die Hannover Messe als weltweit führende Industriemesse bietet eine gute Gelegenheit neue Kunden zu finden und für sich zu gewinnen.

Schon jetzt freuen sich die neun Unternehmen aus der Metropole Ruhr darauf, sich auf unserem Messestand "Innovationsraum Ruhr" den über 220.000 Fachbesuchern präsentieren zu können und gewähren nun einen ersten Einblick in ihre Arbeit.

Ihr Ansprechpartner

Viviane Trautvetter
Projektmanagerin Kreativwirtschaft
Tel.: +49 201 632488-49
Fax: +49 201 632488-99
trautvetter@business.metropoleruhr.de

Kontaktdaten speichern


Diesen Artikel weiterempfehlen

Produktbeschreibung
Selfhtmla&o.ID entwickelten in enger Kooperation mit dem BEUMER--Team für eine neue Verpackungsanlage unkonventionelle Konzeptansätze, sodass Statik und Konstruktion vereinfacht und die Modularität erhöht wurden: Bessere Ergonomie bei geringeren Herstellungskosten. Die Maschine ersetzt durch Ihre Modularität und Effizienz nun alle vorherigen Produktvarianten. Das Design wurde kostenneutral in die Konstruktion integriert.

Unternehmensbeschreibung
Wir sind Spezialisten für Investitionsgüter- und Hightech-Design. Mit Leidenschaft für Technik führen wir als Inhaber Büros in Essen und Berlin. Industrieunternehmen beraten wir bei ihrer Entwicklung modularer, vernetzter Systemen mit nachhaltigen Usability- und Designkonzepten. Hightech-Startups unterstützen wir, innovative Technologien in marktreife und bedienerfreundliche Produkte zu überführen.

a&o.ID GmbH & Co. KG
Girardetstraße 62
45131 Essen
+49 (0)201 / 79 87 8630
hallo@ao-id.de
www.ao-id.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Andreas Pankonin

Produktbeschreibung
SelfhtmlDas Dortmunder AppPlusMobile Systemhaus hat im Kundenauftrag die Apps für das erste per App gesteuerte Schließsystem entwickelt. Das hoch-sichere Schließsystem bietet eine top-moderne App-Steuerung mit höchstem Bedienkomfort.

LIVE-Demo: Cocktail per App gemixt. Erleben Sie live unsere Gerätesteuerung per App. Mixen Sie per App Ihren Lieblingscocktail und diskutieren Sie mit unseren App-Experten.

Unternehmensbeschreibung
Echte Leidenschaft für mobile Technologien. Das am Innovationsstandort Technologiepark TU Dortmund ansässige Unternehmen ist spezialisiert auf mobile Apps für die Gerätekommunikation. Die Experten für mobile Lösungen schaffen neue und interessante Anwendungsmöglichkeiten für das Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0. Zu den Kunden zählen Konzerne wie Merck und Winkhaus und der Mittelstand.


AppPlusMobile Systemhaus GmbH
Technologiepark der TU Dortmund
Joseph-von-Fraunhofer Str. 20
44227 Dortmund
+49 (0)231 / 98 53 80 90
kontakt@appplusmobile.de
www.appplusmobile.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Dipl.-Ing. Tobias Diestelkamp

Produktbeschreibung
SelfhtmlBECKDESIGN entwickelte für LED LINEAR eine Konfigurator-App zur Produkt-Individualisierung seines Baukasten-Systems. Der Kunde kann intuitiv die für seinen Zweck passende Leuchte konfigurieren, Datenblätter generieren und Anfragen starten. Die erzielte Vereinheitlichung der Datenbasis ergibt eine Hochverfügbarkeit aller Informationen für Medien, Wertschöpfung und den Industrie4.0-Prozess.


Unternehmensbeschreibung
BECKDESIGN ist eine Kreativ-Agentur für unternehmerische Veränderungsprozesse. Auftraggeber sind Industrie mit Hightech-Anspruch, Bank- und Versicherungsdienstleister, Bildungseinrichtungen, Verbände und Einrichtungen in Kommunen, Ländern und Bund sowie gemeinnützige Organisationen. Designer, Programmierer und Bildschaffende realisieren Konzepte mit technisch und gestalterisch hohen Ansprüchen.

Beckdesign


BECKDESIGN GmbH
Auf der Heide 3
44803 Bochum
+49 (0)234 / 936486 0
mail@beckdesign.de
www.beckdesign.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Diplom-Designer Guido Beck

Produktbeschreibung
SelfhtmlDer Platz am Lenkrad eines Kraftfahrzeug ist ein „Arbeitsplatz“. Die Zahl der Menschen, die hier einen nennenswerten Teil ihrer Arbeits- und vor allem Lebenszeit verbringen, ist hoch. Daher sollen auch kleinere Pausen zur Entspannung genutzt werden, indem man einen abgeschlossenen Raum um den Fahrerkopf herum anbietet. Mit „power napping“ wird eine licht- und schalldämmende Kulisse erzeugt. Bei Nichtnutzung wird diese in die Kopfstütze eingezogen und unfallsicher verstaut.


Unternehmensbeschreibung
design works 3D unterstützt produzierende Firmen im technisch orientierten Produktdesign und der Produktentwicklung. Projekte aus vielen Branchen bringen Ihnen die Vorteile des generalistisch denkenden Teams. Breites Wissen, schnelle Auffassungsgabe und hohe Kreativität sind die idealen Voraussetzungen für synergistische Effekte, von denen die Kunden direkt profitieren. 

design works 3D


design works 3D
Am Kaempen 4
44227 Dortmund
+49 (0)231 / 7901230
moeller@designworks-3d.de
www.designworks-3d.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Rolf Möller

Produktbeschreibung
Selfhtml Priva Blue ID ist ein anwenderfreundliches Gebäudeautomationssystem, das sich durch eine praktische Schienenbefestigung auszeichnet. MMID hat das Design des Produkts so gestaltet, dass es die Wünsche und Identität von Priva perfekt wiederspiegelt. MMIDs Aufmerksamkeit für den Endnutzer resultierte in einem Endprodukt, das sich durch eine sehr hohe Benutzerfreundlichkeit auszeichnet . Die entwickelte Schienenbefestigung ist schließlich patentiert worden.


Unternehmensbeschreibung
MMID ist ein internationales Designbüro, mit mehr als 60 Mitarbeitern. Technisch komplexe Projekte liegen uns am Herzen. Unsere Entwickler, spezialisiert auf Funktionalität, Design und Produzierbarkeit, arbeiten miteinander, sowie mit den Kunden und Stakeholdern zusammen. So garantieren wir, dass Sie ein Produkt bekommen, das nicht nur gut aussieht, sondern auch das macht, wofür es gedacht ist. 

MMID GmbH


MMID GmbH
Heinrich-Imig-Str. 10a
45141 Essen
+ 49 (0)201 / 8141 7907
look@mmid.de
www.mmid.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Matthias Körber

Produktbeschreibung
SelfhtmlDer e-ram Antrieb besteht aus einer Motoreinheit, die an einem Standardtretlager und somit nahezu jedem Fahrrad angebracht werden kann und einer Akku-Einheit. Der Antrieb stellt derzeit den kleinsten und mit Abstand leichtesten Pedelec-Antrieb der Welt dar. Die Akku-Einheit ist, um die Agilität des Mountainbikes nicht zu beeinträchtigen, in einem Rückenprotektor untergebracht. Der Protektor kann wahlweise auch in einem Rucksack integriert getragen werden.


Unternehmensbeschreibung
Wir konzipieren, entwickeln und gestalten ihre Produkte und Anwendungen. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen innovative und hochwertige Lösungen für Ihre Fragestellungen. Wir unterstützen Sie bei der Wahl des richtigen Herstellungsprozesses und des besten Herstellers. Wir stehen Ihnen als Projektmanager und Qualitätssicherer zur Seite. Mit unserem kompetenten Entwicklungsteam unterstützen wir Sie flexibel und unkompliziert und professionell.

Projekter Industrial Design


Projekter Industrial Design
Springwall 4
47051 Duisburg
+ 49 (0) 203 / 72818 27
kontakt@projekter.de
www.projekter.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Sébastien Lienhard

Produktbeschreibung
SelfhtmlDurch das entwickelte Multiplex-Konzept entstand ein schlüssiges Produktprogramm für das neue Frischwassermodul Fresh Hydro, das sich durch seine schnelle Reaktionszeit und die Möglichkeit zur Haltung konstanterer Temperaturen auszeichnet. Durch den kompakten Aufbau, Konfiguration und platzsparender Installation erhält das Produkt ein Alleinstellungsmerkmal. Das gesamte Gehäuse wurde aus wirtschaftlicher Sicht aus wärmeisolierenden EPP-Schaumteilen so entwickelt, dass es innen als Funktionsträger der Hydraulik dient. Außen überzeugt es durch den Materialkontrast und sein klares reduziertes Design.


Unternehmensbeschreibung
sommerdesign vermittelt zwischen Technik, Marketing und den Bedürfnissen der Benutzer. Die Innovationskraft eines Produkts wird zuerst in seinem Design sichtbar. Ideen und kreative Lösungen, die zu einem Alleinstellungsmerkmal führen, sind hier gefragt. Komplexes wird geklärt und auf das Wesentliche reduziert. sommerdesign analysiert und entwickelt Lösungen zu klaren Produktkonzepten, die technisch umsetzbar sind. Immer mit der entscheidenden Idee voraus.

sommerdesign


sommerdesign
Agnesstrasse 2
45136 Essen
+49 (0) 201 / 85 35 797
info@sommer-design.net
www.petersommer.design
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Peter Sommer

Produktbeschreibung
SelfhtmlDie LUCTRA LED-Büroleuchten unterstützen mit einer angepassten Farbtemperatur-Kurve die Arbeitsleistung des Anwenders und verbessern gleichzeitig das Wohlbefinden durch die Unterstützung des natürlichen individuellen Biorythmus. Mittels Smartphone-App (Android und iOS) und Bluetooth Smart-Kopplung lassen sich die Leuchten dem jeweiligen Benutzer anpassen und direkt steuern.


Unternehmensbeschreibung
Triboot Technologies sieht sich als Innovator und Entwickler zukunftsorientierter Technologien rund um die Kernbereiche Smartcontrols, Internet of Things und Interaktive 3D-Visualisierungen. Neben der Erstellung benutzerorientierter Konzepte gehören die Umsetzung von Mobile Apps, Embedded Systems und die Erstellung interaktiver Visualisierungen zu den Stärken von Triboot Technologies.

TRIBOOT Technologies GmbH


Triboot
Technologies GmbH
Kreuzstraße 1-3
45468 Mülheim
an der Ruhr
+49 (0)208 / 883 884 16
i.pourgholam@triboot.de
www.triboot.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Issa Pourgholam

Unternehmensbeschreibung
Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Marketing und Produktmanagern gehört für Wahrmann Design zu einer erfolgreichen Produktgestaltung dazu. Lösungswege zu finden und abzustimmen, die Balance zwischen Design, technischer Umsetzung und wirtschaftlicher Fertigung zu finden, ist immer wieder ein spannendes Aufgabenfeld, in dem wir unsere Kreativität einbringen können. Die entwickelten Lösungsansätze bringen wir für unsere Kunden in Einklang mit möglichen Produktionsmethoden, Ergonomie, Wirtschaftlichkeit, Ästhetik und Wertanmutung. 

Wahrmann Design


Design Studio
Gido Wahrmann
Am Leveloh 13d
45549 Sprockhövel
+49 (0)2324 / 71722
info@wahrmann-design.de
www.wahrmann-design.de
Ihr Ansprechpartner auf der HMI:
Gido Wahrmann

Besuchen Sie uns auf unserem Messestand "Innovationsraum Ruhr" auf dem NRW-Gemeinschaftsstand in Halle 2, B 30. Die HMI findet vom 25.04. - 29.04.2016 in Hannover statt und ist von 9.00h - 18.00h geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Live von der Messe

Die neun Designer aus der Metropole Ruhr und das Team der wmr vor dem Start der Messe.
Vernetzung von Maschine und Mensch: Landrat Olaf Schade (Ennepetal-Ruhr-Kreis) probiert die Smart-Apps von Gido Wahrmann (Wahrmann Design) aus.
Smart-Steuerung per App - Innovation aus der Metropole Ruhr. Hands-On mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin.
Garrelt Duin (NRW-Wirtschaftsminister) interessiert sich für die Einzelheiten der modernen Verpackungsmaschine von a&o.ID.
Besuch am wmr-Stand: NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin im Dialog mit Peter Sommer von sommerdesign.
E-Mobilität aus der Metropole Ruhr: Wissenschaftsministerin Svenja Schulze begutachtet den High-Tech Fahrradantrieb von Projekter Industrial Design.
NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Stand von TRIBOOT Technologies.
Landrat Olaf Schade (Ennepetal-Ruhr-Kreis) ist hautnah an den ausgestellten Objekten.