Internationalisierung

Die wmr baut die bestehenden internationalen Wirtschaftsbeziehungen der Metropole Ruhr systematisch aus und knüpft neue Kontakte. China, Polen, Türkei und die Vereinigten Staaten stehen dabei besonders im Fokus. Mit 5,1 Millionen Bewohnern ist das Ruhrgebiet für Partnerregionen aus aller Welt ein attraktiver Absatzmarkt. Zudem gibt es hier viele renommierte Forschungseinrichtungen, innovative Unternehmen und gut ausgebildete Fachkräfte. Damit ist die Metropole Ruhr ein leistungsstarker Wirtschaftspartner und begehrter Investitionsstandort.

Ihr Ansprechpartner

Frank Speer
Projektmanager Internationalisierung
Tel.: +49 201 632488-29
Fax: +49 201 632488-99
speer@business.metropoleruhr.de

Kontaktdaten speichern


Diesen Artikel weiterempfehlen