Die Business Metropole Ruhr GmbH (BMR) entwickelt und vermarktet den Wirtschaftsstandort Metropole Ruhr. Sie bündelt die wirtschaftlichen Interessen der 53 Städte der Region. Ziel der Arbeit der BMR ist, die Wettbewerbsfähigkeit des Ruhrgebiets zu steigern.

Dabei ist die BMR stets der Ansprechpartner für lokale, regionale und überregionale Medien. Auf dieser Seite finden Sie alle aktuellen Meldungen über die BMR.

Kontakt

Gregor Boldt
Bereichsleiter
Tel.: +49 201 632488-24
Fax: +49 201 632488-99
boldt@business.metropoleruhr.de

Kontaktdaten speichern


Diesen Artikel weiterempfehlen

DIE BMR IN DEN MEDIEN

Die BMR in den Medien -

Gemeinsame Arbeit von wmr, Wirtschaftsförderung Unna und dem Kreis Unna: Im Bereich der Unterstützung zur Akquise von Fördergeldern ist die wmr ein...

Die BMR in den Medien -

Die Immobilienbörse Ruhrsite der wmr unterstützt die Vermarktung von Ladenlokalen. Interessierte können sich hier über zahlreiche freistehende...

Die BMR in den Medien -

WAZ-Forum Ruhr von WAZ und wmr: Spannende Diskussion zum Thema Energie und wie die Metropole Ruhr in Zukunft mit den Herausforderungen des...

Die BMR in den Medien -

wmr-Chef Rasmus C. Beck fördert Dialog zwischen Immobilienwirtschaft und Denkmalschützern: Der Austausch der Standpunkte müsse früh beginnen und...

Die BMR in den Medien -

Auch in diesem Jahr wird wmr-Chef Rasmus C. Beck auf der Immobilienkonferenz Ruhr sprechen. Zur dritten Auflage der Veranstaltung werden über 300...

Die BMR in den Medien -

Klares Bekenntnis zur Metropole Ruhr: 12 Unternehmer aus der Region bilden neues Kuratorium der Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH. Dadurch...

Die BMR in den Medien -

Ruhr:Hub kommt in die Metropole Ruhr! Die wmr hat sich erfolgreich mit Bochum, Dortmund, Essen, Duisburg, Gelsenkirchen und Mülheim um den digitalen...

Die BMR in den Medien -

Die Veranstaltung findet am 6. Juli im Filmstudio Glückauf in Essen statt. Eine Anmeldung ist noch möglich.

Die BMR in den Medien -

Forum von wmr & WAZ: Mehr Chancen als Risiken für die Region - Politiker und Manager sehen die Metropole Ruhr als mögliches Zentrum für die...

Die BMR in den Medien -

WAZ-Forum Ruhrgebiet: Gemeinsame Veranstaltung von wmr & WAZ idenitifiziert die Chancen der Metropole Ruhr bei der Energiewende.

Tagesaktuelle Nachrichten -

Abbau von Nutzungsbeschränkungen gefordert: Wirtschaftsförderung metropoleruhr setzt sich für die Entwicklung von Flächen ein.

Die BMR in den Medien -

Wie wird Witten als Wirtschaftsstandort attraktiver? wmr-Chef Rasmus C. Beck sieht Chancen für den Standort und den Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die BMR in den Medien -

Digitalisierung und Industrie 4.0: Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der wmr, präsentiert die Metropole Ruhr in Peking für Investoren...

Die BMR in den Medien -

wmr-Chef Rasmus C. Beck zu Investitionsmöglichkeiten chinesischer Unternehmen in der Metropole Ruhr. Auf der Podiumsdiskussion werden die...

Die BMR in den Medien -

Die Zahl der ausländischen Direktinvestitionen (FDI) hat sich in der Metropole Ruhr im Jahr 2015 positiv entwickelt. Zwischen Hamm und dem Kreis Wesel...

Die BMR in den Medien -

42 Millionen Euro für digitale Hubs in NRW: Die Städte Essen, Dortmund und Bochum sind Hauptbewerber auf Digitalisierungs-Offensive des Landes.