Industrieller Kern

Der Industrielle Kern in der Metropole Ruhr ist wesentlich stärker als in anderen Metropolregionen auf Zulieferprodukte ausgerichtet. Die Schwerpunkte: Werkstoffe und industrielle Prozesse und die zunehmend auf Spezialitäten ausgerichteten Chemie-Industrie.  Die kontinuierliche Weiterentwicklung der industriellen Basis trägt maßgeblich zur technologischen Kompetenz des Ruhrgebiets bei. Nach wie vor gehen von diesem Leitmarkt daher starke Impulse für die wirtschaftliche Dynamik in der Region aus.