GreenAirProducts GmbH

GreenAirPlus

 

 

GreenAirPlus vernichtet Gerüche vollständig und rückstandsfrei. Die Geruchsmoleküle werden katalytisch aufgebrochen und damit rückstandfrei vernichtet.

 

Für die GreenAirPlus-Anlagen ist das spezielle Know-how in 3 Bereichen bestimmend:

 

1. Düsentechnik

Für den Erfolg der Geruchsbekämpfung ist die Dosierung und Vernebelung entscheidend. Der Aufbau und die Platzierung der Düsen, die korrekte Zuführung von Konzentrat, Wasser und Luft sind zu beachten.

 

2. Digitale Steuerung

Die digitale Steuerung der Düsentechnik sorgt für die erforderliche Vernebelung. Die IT-Steuerung der kompletten Düsentechnik ermöglicht ohne viel Aufwand den Einsatz in unterschiedlichen Anwendungsbereichen und steigert die Flexibilität der installierten Anlagen.

Dabei werden die Produktions- und Umwelteinflüsse durch entsprechende Sensorik berücksichtigt. Die intelligente Steuerung kann z.B. dafür sorgen dass bei Freiluftbedüsung, je nach Windrichtung und Windstärke, zur Geruchsneutralisierung unterschiedlich verfahren wird.

Einzeln abschaltbare Düsen ermöglichen die individuelle zeitliche Anpassung der Bedüsung an die tatsächlichen Erfordernisse.

Eine Fernwartung via Internet ist vorgesehen und kann direkt auf die IT-Steuerung Einfluss nehmen

 

3. Rezeptur des Konzentrats

Die enthaltenden Stoffe sind für Mensch, Tier und Umwelt völlig unbedenklich. Basis der Lösung ist denaturierter Zucker. Die Rezeptur ist zum Patent angemeldet.

Die Lösung wirkt bei allen biologischen Gerüchen, reduziert Ammoniak und Benzol. Bereits in der ersten Sekunde erfolgt eine Geruchsreduzierung von über 85%, die Wirkung setzt sich 24 Stunden fort.



Kontakt


Adresse

  • Knapp 18
    58455 Witten

zurück zur Übersicht