mobil.pro.fit

Durch betriebliches Mobilitätsmanagement kann eine nachhaltige, insbesondere effiziente und klimaverträgliche Mobilität bei Unternehmen und anderen Einrichtungen erreicht werden. Dies zeigt das Projekt Mobil.Pro.Fit.®, welches B.A.U.M. im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative mit Förderung des BMUB im Zeitraum 2013-2016 durchgeführt hat.

Ziel des Projekts war die Etablierung und praktische Anwendung von betrieblichem Mobilitätsmanagement in 10 Modellregionen und ca. 100 Betrieben. Mobil.Pro.Fit.® bietet zudem Kommunen einen idealen Ansatz, die eigenen Klimaschutzzielsetzungen gerade auch im Fokus auf Unternehmen und Mobilität umzusetzen. Inhaltlich stehen dabei die Arbeitswege der Mitarbeiter sowie Geschäftsreisen und der betriebliche Fuhrpark im Mittelpunkt.

Ort: Bundesweit

Beteiligte Unternehmen



zurück zur Übersicht