Energetisches Sanierungskonzept für das Johannes-Gigas-Schulzentrum in Lügde

Kurzbeschreibung des Projekts
Das 1970 errichtete Johannes-Gigas-Schulzentrum der Stadt Lügde weist aufgrund der geringen Dämmung der Gebäudehülle und der Beheizung über Nachtstromspeicher sehr hohe Energiekosten auf. Im Rahmen der BAFA-Förderung von Energieberatungen für kommunale Nichtwohngebäude wurde ein energetisches Sanierungskonzept für das Gebäude erstellt.

Ort: Am Markt 1, 32676 Lügde

Beteiligte Unternehmen



zurück zur Übersicht