Bildungs-, Tagungs-Zentrum in Springe

Insgesamt investierten die Stadtwerke Springe rund 65 Tausend Euro für die Modernisierung der neuen Heizzentrale im Bildungs- und TagungsZentrum HVHS Springe e.V. Neues Herzstück ist ein Hocheffizienz Erdgas-Blockheizkraftwerk (BHKW) von Energiewerkstatt®* mit 20 Kilowatt (kW) elektrischer und 43 kW thermischer Leistung. Das ASV 20-BHKW versorgt über ein Nahwärmenetz fünf Gebäude mit Strom und Wärme. Zusammen mit einem Wärmespeicher können so rund 55 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr eingespart werden.

Ort: Springe

Beteiligte Unternehmen



zurück zur Übersicht