News

01.03.15

"Wirtschafsminister Duin will NRW industrie-freundlich machen", 01.03.2015

Das Ruhrgebiet müsse sich künftig stärker als einen Wirtschaftsraum begreifen, fordert NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin. Das gelte...

Mehr
28.02.15

"Rückenwind aus der Region erhofft", 28.02.2015

Um den Radschnellweg zwischen Duisburg und Hamm zu verwirklichen, ist eine dreistellige Millionen-Summe nötig. Das Land will nun prüfen,...

Mehr
27.02.15

"Gewerbeflächen sind in Gladbeck ein knappes Gut", 27.02.2015

Auch in Gladbeck sind nicht alle ausgewiesenen Gewerbeflächen frei verfügbar. Die Stadt setzt daher auf interkommunale Zusammenarbeit.

Mehr

weitere Neuigkeiten

Aus unserer Arbeit


Energieeffizienz Ruhr

Um den Energieverbrauch im Wohngebäudebestand des Ruhrgebiets effizienter zu gestalten, hat die Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH ein regionales Innovationsnetzwerk eingerichtet. Hier werden Lösungen für Quartiere entwickelt. Mehr

Immobilienmarkt Ruhr


Sichere Renditen in der Metropole Ruhr

Investitionen in der Metropole Ruhr lohnen, denn der Immobilienmarkt ist stabil. Im Interview mit dem Wirtschaftsblatt wirft Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung metropoleruhr, Schlaglichter auf die Stärken der Region. Mehr

Gut zu wissen ...

  • Pressemitteilungen
  • Newsletter
  • Standortvorteile
  • Lebensqualität
  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Aus unserer Arbeit
  • Investorenservice
 

Kontakt

Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH
Kronprinzenstraße 6
45128 Essen
Tel.: 0201 / 632 488 - 0
Fax:  0201 / 632 488 - 99
E-Mail

Öffnungszeiten:
Wir sind von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.

Selbstverständlich können darüber hinaus Termine außerhalb dieser Zeiten vereinbart werden.

Termine

Wettbewerbe