News

28.04.15

"Energieriese Eon verlegt Zukunftsgeschäfte nach Essen", 28.04.2015

Deutschlands größter Energiekonzern zieht ins Ruhrgebiet. Zentrale Lage und gute Anbindung waren zwei Gründe für den Umzug nach Essen.

Mehr
28.04.15

"60.000 Quadratmeter neue Hallenfläche auf Logport I", 28.04.2015

Das Duisburger Hafengelände entwickelt sich weiter zur führenden Logistikdrehscheibe Europas: 60.000 Quadratmeter Hallenfläche werden nun...

Mehr
27.04.15

"Kreis Recklinghausen und RWE jetzt einig über newPark-Kauf", 27.04.2015

Die Basis für das Industriegebiet newPark wird mit dem Kauf des Grundstücks von RWE gelegt. Auf 1500 Hektar sollen 3000 Arbeitsplätze...

Mehr

weitere Neuigkeiten

Aus unserer Arbeit


Lkw-Navigation

Im Ruhrgebiet wird die Verkehrsnavigation für Lkw sicherer: 40 Kommunen haben unter Federführung der wmr, des RVR und der Industrie- und Handelskammern in der Region Vorrangrouten für große Transporter ausgewiesen. Das ZDF Journal "heute nacht" berichtete am 01.04.2015 darüber. Mehr

Immobilienmarkt Ruhr


Sichere Renditen in der Metropole Ruhr

Investitionen in der Metropole Ruhr lohnen, denn der Immobilienmarkt ist stabil. Im Interview mit dem Wirtschaftsblatt wirft Rasmus C. Beck, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wirtschaftsförderung metropoleruhr, Schlaglichter auf die Stärken der Region. Mehr

Gut zu wissen ...

  • Pressemitteilungen
  • Newsletter
  • Standortvorteile
  • Lebensqualität
  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Aus unserer Arbeit
  • Investorenservice
 

Kontakt

Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH
Kronprinzenstraße 6
45128 Essen
Tel.: 0201 / 632 488 - 0
Fax:  0201 / 632 488 - 99
E-Mail

Öffnungszeiten:
Wir sind von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.

Selbstverständlich können darüber hinaus Termine außerhalb dieser Zeiten vereinbart werden.

Wettbewerbe