News

31.07.15

"Flüchtlinge können an der Ruhr-Uni bald kostenlos studieren", 31.07.2015

Ab dem Wintersemester 2015/16 können sich Asylbewerber mit fachlichen Vorkenntnissen an der Uni einschreiben. Für die Gasthörer ist das...

Mehr
31.07.15

Städte im Umbruch

Dortmund, Essen und Duisburg zählen zu den beliebtesten Einkaufsstädten im Ruhrgebiet. Damit das so bleibt, müssen sich die Städte...

Mehr
30.07.15

"Güterumschlag am Dortmunder Hafen legt zu", 30.07.2015

Gute Bilanz für den größte Kanalhafen Europas: Güterumschlag ist im ersten Halbjahr 2015 auf 1,44 Millionen Tonnen gestiegen.

Mehr

weitere Neuigkeiten

Immobilienwirtschaft


Immobilienmarkt Ruhr mit sicherer Rendite

Der Immobilienmarkt Ruhr bietet Investoren sichere Renditen und gute Entwicklungsperspektiven. Die Metropole Ruhr muss als hochgradig attraktiver Immobilienstandort bekannt werden, betont Rasmus C. Beck, Vorsitzender der wmr-Geschäftsführung, im Interview. Mehr

Kita-Streik


Eltern bringen ihre Kinder zur Arbeit mit

Während des Kita-Streiks unterstützt die wmr ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Kinderbetreuung. Ein Besprechungszimmer wurde zum Kinderraum umfunktioniert. Für die Dauer des Streiks können alle Eltern ihre Kinder mit zur Arbeit bringen. Auch RTL West hat berichtet. Mehr

Gut zu wissen ...

  • Pressemitteilungen
  • Newsletter
  • Standortvorteile
  • Lebensqualität
  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Aus unserer Arbeit
  • Investorenservice
 

Kontakt

Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH
Kronprinzenstraße 6
45128 Essen
Tel.: 0201 / 632 488 - 0
Fax:  0201 / 632 488 - 99
E-Mail

Öffnungszeiten:
Wir sind von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags bis 15:00 Uhr für Sie erreichbar.

Selbstverständlich können darüber hinaus Termine außerhalb dieser Zeiten vereinbart werden.

Termine

Wettbewerbe